Skip to content

Debian package ttf-marvosym in Ubuntu 19.04

Im September 2015 zog ich einen Schlussstrich unter meine Symbolfontbastelei marvosym.ttf. Es stellte sich nun heraus, dass es recht lange dauern kann, bis das dazugehörige Debian-Installationspaket ttf-marvosym.deb wirklich ausgelistet wurde. Der Antrag (bzw. Bugreport) war zwar schon 2016 gestellt worden, aber erst bei der vorgestern erschienenen Ubuntu-Version 19.04 (Disco Dingo) war der Font tatsächlich nicht mehr vorhanden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen