Skip to content

A45 zwischen Dortmund-Eichlinghofen und Kreuz Dortmund/Witten: bis Mitte Juli Baustelle

Der Landesbetrieb "Straßen.NRW" weist in einer Pressemeldung darauf hin, dass ab dem kommenden Montag (16. Juni 2008) auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Dortmund-Eichlinghofen und Dortmund-Witten die Sanierung der Fahrbahn in Fahrtrichtung Frankfurt erfolgen soll. Auf einer Länge von drei Kilometern werden der Straßenbelag auf den beiden linken Spuren erneuert und die Fahrbahnentwässerung verbessert.

Der Verkehr in Fahrtrichtung Frankfurt wird über den Standstreifen und die LKW-Spur geführt. Die Anschlussstellen bleiben geöffnet. Die Arbeiten sollen zwei Wochen dauern.

Anfang Juli sind dann Fahrbahnbelag und Entwässerung der beiden rechten Spuren an der Reihe. Die Arbeiten sollen Mitte Juli abgeschlossen sein.

Die aktuelle Verkehrslage ist auf der Staukarte Dortmund/östliches Ruhrgebiet ablesbar.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen