Winmail.dat

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Windows XP - nächste Definition Winword

Winmail.dat
(2006) Das E-Mail-Programm „Microsoft Outlook“ kann so eingestellt werden, dass es keine standardgemäßen (MIME-kodierten) Anhänge mehr versendet, sondern eine proprietäre Microsoft-Eigenentwicklung verwendet. Der im „transport neutral encapsulation format“ TNEF (Kennung: „application/ms-tnef“) kodierte Anhang heißt dann in vielen Mail-Clients nur noch „Winmail.dat“ und lässt sich mit kaum einem üblichen Office-Programm mehr öffnen. Outlook-Anwender/-innen, die ihre Mails nicht als Text oder HTML-kodiert versenden, sondern das Microsoft-Format „RTF“ wählen, machen damit die Attachments unbrauchbar.
Auf Empfängerseite gibt es unterschiedliche Lösungen für das Problem:
  1. Das Freeware-Programm Fentun von Marc Seter entpackt die Dateien aus einem Winmail.dat-Archiv, so dass diese wieder geöffnet und bearbeitet werden können. Leider funktioniert die schon etwas angejahrte und auch nicht so ganz intuitiv zu bedienende Software unter Windows XP nicht mehr.
  2. Das Shareware-Programm WMDecode kostet 10$, läuft aber problemlos unter Windows XP.
  3. Wer keine Software installieren möchte, nur um gelegentlich mal eine Winmail.dat-Datei eines Outlook-Falschanwenders zu dekodieren, kann auf den Onlineservice von Balázs Bárány zurückgreifen. Man lädt einfach die winmail.dat-Datei dorthin hoch und kann ein paar Sekunden später die ausgepackten Dateien herunterladen.
  4. Für Linux und verwandte Betriebssysteme bietet es sich an, das Programm TNEF lokal zu installieren, welches auch von Báránys Onlineservice verwendet wird.

Winmail.dat-Links

Fentun Website
WMDecode Website
Online-MS-TNEF-Degenerator von Balázs Bárány
TNEF Open-Source-Projekt bei Sourceforge



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Forum Bauen und Umwelt