Vorabladen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Volume - nächste Definition VPN

Vorabladen
(2015) Mit dem Wort „Vorabladen“ bezeichnet die Firma Microsoft die Bündelung von Drittanbietersoftware mit dem Betriebssystem Microsoft Windows. Diese Apps werden gemeinsam mit Windows auf Rechnern installiert, ohne dass die Anwender das ausdrücklich in Auftrag gegeben haben. Die Entwickler der Programme verpflichten sich, ihre Software vollständig auf eigene Kosten und in einem von Microsoft vorgegebenen Format bereitzustellen.

Links zum Thema Vorabladen

Vereinbarung für App-Entwickler (Version vom 29.04.2015)



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum