TLD

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition TM - nächste Definition T9

TLD
(2009) Die „top level domain“ ist die oberste Ordnungskategorie einer Internetadresse. Man unterscheidet zwischen funktionalen (generischen) Top-Level-Domains und länderspezifischen TLD. Generische TLD sind beispielsweise „.edu“ für Hochschulen (educational) oder „.com“ für kommerzielle Webauftritte. Eine Liste von länderspezifischen TLD finden Sie unter dem Eintrag ccTLD in diesem Lexikon. Generische TLDs sind unter gTLD zu finden.



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Forum Bauen und Umwelt