MBR

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition mbps - nächste Definition Megabyte, MByte, MB

MBR
(2009) Der Master Boot Record (MBR) einer Festplatte (oder eines anderen in Partitionen aufgeteilten Speichermediums) ist der erste Datenblock (engl. „record“) auf diesem Datenträger. Er enthält ein kleines Programm (den „bootloader“) zum Vorbereiten des Ladens des Betriebssystems und die Partitionstabellen.



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Forum Bauen und Umwelt