ETA

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition eSATA - nächste Definition Ethernet

ETA
(2008) Die Abkürzung ETA ist oft bei nicht oder nur unvollständig aus dem Englischen übersetzter Software zu finden. ETA steht für „estimated time for achievement“ und bedeutet wörtlich „geschätzte Zeit bis zur Vollendung“. In der Regel wird ETA prosaisch mit „verbleibende Zeit“ übersetzt. Gelegentlich steht jedoch die Gestaltung der Benutzeroberfläche dieser langen Form im Wege, sodass aus Platzmangel auch in ansonsten „internationalisierter“ Software noch diese englischsprachige Abkürzung zu finden ist.
Mit der baskischen Separatistenorganisation „Euskadi Ta Askatasuna“ oder dem Schriftsteller Ernst Theodor Amadeus Hoffmann hat das überhaupt nichts zu tun. Die Wikipedia listet noch zahlreiche weitere Bedeutungen auf.




Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Forum Bauen und Umwelt