Ethernet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition ETA - nächste Definition ETSI

Ethernet
(2000) Typ eines lokalen Netzwerkes (LAN), das von Robert Metcalfe 1972 im Xerox Palo Alto Research Center (PARC) entwickelt wurde. Wurde nach IEEE 802.3 standardisiert und erlaubt eine Bandbreite von 10 Megabit/s. Die Weiterentwicklung Fast-Ethernet kann 100 Megabit/s übertragen.



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum