eSATA

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition ERP - nächste Definition ETA

eSATA
PC-Schnittstellen(2009) Externes SATA, ein schneller serieller Anschluss zur Datenübertragung, in der Regel zwischen einem PC und einer SATA-Festplatte. Über ein maximal 2m langes Kabel können an eSATA-Schnittstellen theoretisch maximal drei Gigabit pro Sekunde übertragen werden. In der Praxis sind vermutlich Werte bis etwa 200 oder 250 Megabyte pro Sekunde zu erwarten.



Teile diesen Lexikoneintrag auf Twitter-Symbol Twitter oder Facebook-Symbol Facebook!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | Forum Bauen und Umwelt