Spyware

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition S-PVA - nächste Definition SSD

Spyware
(2008) Als Spyware (engl. spy=Spion) bezeichnet man Software mit einer Ausspähfunktion. Die gesammelten Daten (Festplatteninhalte, Passwörter, besuchte Webseiten, Tastatureingaben und viele weitere Daten) werden in der Regel über eine Internetverbindung zu einem Daten sammelnden Server übertragen.



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum