GUI

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition gTLD - nächste Definition GUID

GUI
(2000) Graphical User Interface – Grafische Benutzeroberfläche, zum Beispiel Gnome, Microsoft Windows, KDE oder Apples Mac-OS. Alle GUI-Entwicklungen gehen auf Prototypen zurück, die in den 60er Jahren am XEROX Palo Alto Resarch Center entwickelt wurden.
The First GUIs – aus „The Art of Unix Usability“ von Eric Steven Raymond und Rob W. Landley



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Forum Bauen und Umwelt