DIN A4

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Digitalzoom - nächste Definition Disclaimer

DIN A4
(2009) Das Blattformat DIN A4 (auch: „ISO A4“) hat eine Seitengröße von 210mm × 297mm (1/16 Quadratmeter). Das Verhältnis der Kantenlängen steht zueinander im Verhältnis (1:√2) und wird durch Halbierung der DIN-A4-Seite (zu DIN A5) oder Verdoppelung (zu DIN A3) nicht verändert. Die geometrische Bezeichnung für solche Rechtecke mit einem festen Seitenverhältnis lautet: "ähnlich“. DIN A4 ist in vielen Ländern das Standardformat für Geschäftsbriefe und andere Drucksachen. In den USA ist dagegen das „Letter-Format“ mit 8½ × 11 Zoll vorherrschend (etwa 216mm × 279mm).



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Forum Bauen und Umwelt