VESA

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

EDV-Lexikon - vorige Definition Verknüpfung - nächste Definition VEXURY

VESA
(2007) Die VESA (Video Electronics Standard Association) ist eine Vereinigung zur Normierung der Schnittstellen von Software und Hardware zur Grafikausgabe bei Personalcomputern, Workstations und in der Unterhaltungselektronik. Weltweit werden mehr als 165 Firmen durch stimmberechtigte Mitglieder vertreten. Die VESA bietet eine Kommunikationsplattform zur Entwicklung, Verbreitung und Unterstützung offener Standards in der Anzeigegeräteindustrie.

Links zum Thema VESA

VESA.org
Liste der VESA-Standards



Teile diesen Lexikoneintrag auf Facebook, Twitter und Google+!
Ergänzungswünsche? E-Mail an Martin Vogel oder Kommentar im Blog!

Schon da gewesen? Impressum | Martin Vogels Homepage | Vogels Perspektive - das Blog | | Offenes Forum Bauingenieurwesen – Das Bauforum